Archiv der Kategorie: Gebäude

Fortschritt beim Heizhaus

Weiter gehts bei meinem neuen Heizhaus mit den lackierten Teilen auf denen ich bereits die ersten Details aufgeklebt habe.

Die Fenster entstehen in Sandwich-Bauweise: Rahmen – Gitter – Scheibe – Gitter wobei ich dieses mal die Scheiben mit glänzendem Acryl-Klarlack geklebt habe.

Die Scheiben sind aus Overheadfolie mit meinem kleinen Schneidplotter Shilouette Portrait sauber ausgeschnitten. So gibt es keine Überstände und die Fenster passen genau in die vorgesehenen Öffnungen.

Alles bereit zu einer weiteren Probestellung:

Und ewig lo(c)kt der Lokschuppen

Nachdem ich mir der Piko Lokschuppen zu lang für meine begrenzten Platzverhältnisse war hab ich ein bisschen in Fusion 360 getüftelt und mir meinen eigenen Schuppen konstruiert.

Übers Osterwochenende bekam dann mein “Maschinenpark” ein bisschen was zu tun und so entseht gerade aus Polystrol, verschiedenen Kartons und Papier mein ganz eigener Lokschuppen.

 

Es grünt so grün…

Langsam wird es Zeit sich um die herumliegenden Bausätze zu kümmern…

 20171207_205227 20171207_203639

Dane Anfang machen zwei Faller Fußgängerbrücken, die zu einer mit drei Abgängen kombiniert werden soll. Leider viel zu lange für meinen Plan.

20171208_172454 20171208_182620

Also werd ich das ganze etwas kürzen müssen, anstatt der Plastik Eindeckung möchte ich was mit Balsa machen. 

20171208_194230 20171208_195051

Dafür ist aber der Plan zu schmal für die Bahnsteige, also muss ich auch hier etwas nacharbeiten.

Ein neuer Bahnhof entseht

 

ScreenshotNach einigem recherchieren hab ich ddiesen Bahnhof konstruiert, verwendet habe ich dazu SketchUp weil es erstens schön einfach ist und es zweitens esin tolles SVG Export Plugin gibt mit dem ich alle Faces (einzelnen 2D Elemente) zur weiterverarbeitung nach Inkscape bekomme. Von dort geht es über Estlcam an meine 3020Z CNC.

So sehen die ersten Bauteile aus:

 

 

 

2mm ForexWP_20150628_09_20_05_Pro

1mm PolystolWP_20150628_09_20_13_Pro

1 mm BalsaWP_20150628_09_20_35_Pro

 

Gefräst mit einem 0,8mm Fräser.